Florastrasse 19, 9000 St. Gallen

Room information

600 CHFper month
Room space
17
online since
3 weeks
Available from
01.06.2024
The following properties were extracted from the advertisement description (yellow highlights). Please check by means of the description whether the room/shared flat really has these properties.
women only
balcony
friendships
mixed gender

Gefunden auf

  • flatfox
    flatfox

Description

1 (max. 2) neue MitbewohnerIn gesucht: Ab Juni wird bei uns an der Florastrasse 19 in St. Gallen ein Zimmer frei, da die jetztige Mitbewohnerin auf Reisen geht. Meine Mitbewohnerin Anja und ich wohnen hier in einer 5 1/2-Zimmer Wohnung (mit extra Gästezimmer). Die Wohnung ist charmant und liegt günstig in der Stadt (Capelli-Bäckerei, Stadtpark, Kaffi Franz in unmittelbarer Nähe). Zum Bahnhof sind's zu Fuss gut zehn Minuten, mit dem Bus (Haltestelle um die Strassenecke) schneller.

Zur Universität knapp fünfzehn Minuten. Ich/wir sind auf der Suche nach einer Person; ev. auch zwei (nach Möglichkeit Master/PhD, aber grundsätzlich offen), die sich diese Wohnsituation vorstellen könnten (insgesamt drei Personen). Die Wohnung ist gut ausgestattet, das Gästezimmer dient bei Nichtgebrauch v.a. als Wäschezimmer, ein grosszügiges Wohnzimmer (Holzwände) mit Esstisch, Sofa und kleinem Balkon sorgen für Wohnlichkeit, die Küche ist mit sämtlichen Geräten versehen. Mietzins ist preiswert, Berechnung: Gesamtmiete mit Wohnfläche verrechnet, je nach Zimmer.

Die Miete für das Zimmer würde 590 CHF betragen, je nach Energiekosten kommt noch ein Betrag hinzu. Im Moment steht insbesondere das erste Zimmer zur Verfügung. Es ist grundsätzlich mit Möbel zu haben (Absprache mit Vormieterin). Besichtigungen sind möglich.

Ich/wir würde/n mich/uns insbesondere über eine Person freuen, die zuhause eine entspannte Atmosphäre geniessen; sich hin und wieder über Gäste freuen; manchmal Lust haben, gemeinsam zu kochen, und vielleicht gelegentlich ein Glas Wein trinken mögen. In der Küche und im Wohnzimmer gibt's: entspannte oder angeregte Gespräche über Politik und Kultur und vor allem gute Kulinarik 😉.

Zu mir: Ich schreibe meinen PhD hier in St. Gallen, hab mein Büro in der Stadt, bin häufig beim Sport, aber auch gerne hier. Interessiere mich für Literatur, Theater, Musik und Wissenschaft, aber auch für alles Mögliche.

Update folgt.